Impressum & Datenschutz

Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz § 5 ECG und § 14 UGB

Medieninhaber und Herausgeber
SMB Holding GmbH
Gewerbepark 25
8075 Hart bei Graz

T  +43 0316  49 19 00-0
F  +43 0316 0 49 19 00-6190
M  office.graz@smb.at

Rechtsform
Gesellschaft mit beschränkter Haftung

Sitz: 8075 Hart bei Graz
Firmenbuchnummer:  FN 519639a
Firmenbuchgericht:  Landesgericht für ZRS Graz
Behörde gem. ECG: Bezirkshauptmannschaft Graz-Umgebung
UID-Nummer: ATU74883619

Berufsverband
Wirtschaftskammer Steiermark, WKO Link

Gewerbeberechtigungen: Gas- und Sanitärtechnik
Lüftungstechnik (Handwerk)
Handelsagenten
Heizungstechnik (Handwerk)
Schlosser (Handwerk)
Überlassung von Arbeitskräften
Geschäftsleitung

Thomas Pein, Geschäftsführer SMB Holding GmbH
Gertrude Rossmann, Prokuristin SMB Holding GmbH
Bernhard Rieder, Prokurist SMB Holding GmbH

Für den Inhalt verantwortlich
SMB Holding GmbH

Fotos
Krottmaier, Bildhauer, Lukas Dostal, iStock, SMB Holding GmbH, Shutterstock

Urheberrechtserklärung der SMB Industrieanlagenbau GmbH
Die Erlaubnis, die von SMB auf diesem World Wide Web Server veröffentlichte Dokumentation zu benutzen, zu kopieren und zu verteilen, wird unter folgenden Bedingung erteilt: Jede Kopie muss diese Urheberrechtserklärung in vollem Umfang enthalten. Kein Bestandteil der Dokumentation darf für kommerzielle Zwecke genutzt werden, sondern ausschließlich für Informationszwecke innerhalb einer Organisation. Alle auf diesem World Wide Web Server veröffentlichten Informationen dienen rein informativen Zwecken, ohne irgendeine Art von Erklärung oder Garantie zu beinhalten, weder ausdrücklich noch implizit. SMB kann die darin enthaltenen Informationen von Zeit zu Zeit ändern oder ergänzen.

Copyright by
SMB Holding GmbH – Hr. Thomas Pein, Geschäftsführer

Letzte Änderung
25.11.2020

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist der SMB Industrieanlagenbau GmbH, (nachfolgend „wir“, „uns“) und ihren Tochtergesellschaften (zusammen “SMB”) sehr wichtig.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des österreichischen Datenschutzgesetzes sowie der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO – Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG) sowie des Datenschutzgesetzes.

Sie als Nutzer unserer Website stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

Nachfolgend unterrichten wir Sie über uns sowie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung sowie über Ihre Rechte:

1. Wer wir sind – Verantwortlicher für Datenverarbeitungen

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist die SMB Industrieanlagenbau GmbH. Sie erreichen uns wie folgt:

SMB Industrieanlagenbau GmbH
Gewerbepark 25
8075 Hart bei Graz

FN 35015v

T +43 0316 49 19 00-0
F +43 0316 0 49 19 00-6190
M office.graz@smb.at
2. Erhebung und Verarbeitung von Daten

Wir verarbeiten jene personenbezogenen Daten, die Sie uns als Nutzer der Website und/oder als Kunde durch Angaben, etwa im Rahmen einer Anfrage zur Verfügung stellen.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung sind

Die Vertragsanbahnung- und -erfüllung gem. Art 6 Abs 1 lit b DSGVO. Um Ihre Anfragen zur vollsten Zufriedenheit bearbeiten zu können, benötigen wir Ihre Daten.

Gesetzliche Verpflichtungen gem. Art 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, die wir erfüllen müssen wie beispielsweise gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten.

Berechtigte Interessen unseres Unternehmens iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO und berechtigte Interessen iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO, die von einem Dritten verfolgt werden, z.B. möchten wir Sie als Interessenten an unserem Angebot gerne aktuell und gezielt über Neuerungen und Angebote unserer Produkte informieren, oder Sie fallweise zu Veranstaltungen einladen.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Auf unserer Website erfolgt keine automatisierte Ermittlung von direkt personenbezogenen Daten. Nur wenn Sie aktiv persönliche Daten eingeben, z.B. Ihren Namen, Ihre Adresse oder E-Mailadresse, geben Sie uns diese Daten bekannt.

Soweit Sie uns als Nutzer unserer Webseite und/oder Kunde personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich für folgende Zwecke:

  • zur Beantwortung Ihrer Anfragen
  • zur Abwicklung von Verträgen
  • für die technische Administration
  • zur Information über unsere Dienstleistungen und Produkte. Nur mit Ihrer gesonderten Zustimmung werden wir Ihre Daten zum Versand von Werbung, per E-Mail, z.B. von Newslettern verwenden

Welche Daten erhoben werden ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Mit dem Absenden solcher Formulare akzeptieren Sie, dass wir mit Ihnen zu dem angegebenen Zweck per E-Mail oder anderem Wege, wenn von Ihnen angegeben, in Kontakt treten. Die Zustimmung kann jederzeit schriftlich widerrufen werden. Die Daten werden gegebenenfalls innerhalb der SMB an eine die Anfrage betreffende Tochtergesellschaft weitergegeben. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Diese Website erstellt keine personenbezogenen Nutzerprofile.

Bestimmte Applikationen protokollieren Ihre IP Adresse temporär. Eine Zuordnung Ihrer IP-Adresse zu anderen personenbezogenen Daten ist uns nicht möglich, ausgenommen in den oben beschriebenen Fällen, wenn Sie uns ihre Daten selbst mitgeteilt haben.

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie als Nutzer der Website und/oder Kunde zuvor eingewilligt haben. Als Nutzer der Website und/oder Kunde haben Sie das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie als Nutzer der Website und/oder Kunde die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, und wenn ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich sind oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist bzw. wird. Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke unterliegen der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gemäß Bundesabgabenordnung und werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt.

4. Auskunft, Berichtigung, Löschung

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie jederzeit gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten.

Richten Sie Ihre Anfragen und Anliegen bitte per E-Mail an datenschutz@smb.at oder kontaktieren Sie uns bitte unter den in Punkt 1. angegebenen Kontaktdaten.

Sollten Ihre von uns verarbeiteten Daten nicht richtig sein, unterrichten Sie uns bitte darüber. Wir werden diese unverzüglich richtigstellen und Sie darüber informieren. Im Falle, dass Sie eine Verarbeitung Ihrer Daten durch uns nicht länger wünschen, ersuchen wir Sie, uns dies formlos mitzuteilen. Wir werden Ihre Daten selbstverständlich umgehend löschen und Sie davon informieren. Sollten zwingende rechtliche Gründe einer Löschung entgegenstehen, werden Sie dahingehend umgehend von uns benachrichtigt.

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragung. Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen österreichisches oder europäisches Datenschutzrecht verstoßen und dadurch Ihre Rechte verletzt haben, ersuchen wir Sie mit uns in Kontakt zu treten, um allfällige Fragen aufklären zu können. Selbstverständlich haben Sie auch das Recht, sich bei der Datenschutzbehörde bzw. einer europäischen Aufsichtsbehörde zu beschweren bzw. die Gerichte anzurufen.

5. Automatisierte Speicherung von Informationen (Logfiles)

Server Logfiles

Der Betreiber der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich der Fehlersuche und zur Verbesserung der Website. Die Server-Logfiles werden nach 14 Tagen vollständig gelöscht, es sei denn konkrete Anhaltspunkte weisen auf eine rechtswidrige Nutzung hin.
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
6. Cookies, Social Plugins und sonstige Analysetools Dritter

6.1 Allgemein zu Cookies

Unsere Website verwendet sog. „Cookies“, um unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten.

Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrer Festplatte abgelegt werden kann. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser (z. B. Internet Explorer, Netscape Navigator) eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und dann an Sie gesendet. Durch das Cookie können Sie beim Besuch der Webseite wiedererkannt werden, ohne dass Daten, die Sie bereits zuvor eingegeben haben, nochmals eingegeben werden müssen.

Die in den Cookies enthaltenen Informationen werden z.B. verwendet, um festzustellen, ob Sie eingeloggt sind, oder welche Daten Sie bereits eingegeben haben, oder um Sie als Nutzer wiederzuerkennen, wenn eine Verbindung zwischen unserem Web-Server und Ihrem Browser hergestellt wird. Bei den meisten Web-Browsern werden Cookies automatisch akzeptiert.

Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden.

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

Session Cookies: Das sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.

Dauerhafte Cookies: Für eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Anbietern als dem Betreiber der Webseite. Sie können beispielsweise zum Sammeln von Informationen für Werbung, benutzerdefinierte Inhalte und Web-Statistiken verwendet werden.

Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Sie können auf Ihrem PC gespeicherte Cookies jederzeit selbst durch Löschen der temporären Internetdateien entfernen.

Cookie Einstellungen ändern 6.2 Analysetools

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden, wenn Sie diese Option auf unserem Cookie-Banner aktiviert haben. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse, der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen, indem Sie die Optionen in unseren Cookie-Einstellungen deaktivieren.
a) Matomo

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Matomo. Matomo verwendet sogenannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website nicht auf dem Server eines Drittanbieters gespeichert, sondern auf unserem eigenen Server.

Die Speicherung von Matomo-Cookies und die Nutzung dieses Analyse-Tools erfolgen auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich innerhalb der Unternehmensgruppe ausgewertet.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie die Speicherung und Nutzung in den Cookie-Einstellungen deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein Opt-Out-Cookie hinterlegt, der verhindert, dass Matomo Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies zur Folge, dass auch das Matomo Opt-Out-Cookie gelöscht wird. Das Opt-Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite wieder aktiviert werden. Matomo-Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Matomo ist serverseitig so eingestellt, dass die „Do Not Track“-Einstellungen des Browsers beachtet werden. Zudem werden die letzten 2 Bytes der IP-Adresse gelöscht. Die Besucher-Logs werden automatisch nach 14 Tagen gelöscht, archivierte Reportings nach 6 Monaten bereinigt und gelöscht.
b) Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre Einstellungen verändern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.


7. Bewerbungsdaten

Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie zu, dass persönlichen Daten wie Name, Titel, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Ausbildung, Berufserfahrung, Gehaltsvorstellung und jene Daten und Bilder, die im Anschreiben, im Lebenslauf, in den Zeugnisse oder anderen gesendeten Dokumenten enthalten sind, zum Zweck des Verwahrens, Zusammenführens und Verfügbarmachens in einer Bewerberdatenbank von der SMB Industrieanlagenbau GmbH verarbeitet werden.
Die angegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zwölf Monate in der SMB Industrieanlagenbau GmbH Datenbank gespeichert. Ihre Daten werden nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weitergebenen. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Bitte senden Sie Anfragen zu Ihren Bewerbungsdaten an:
SMB Industrieanlagenbau GmbH
z.H. Frau Michaela Brunner-Weber
Gewerbepark 25
8075 Hart bei Graz
brunner-weber.michaela@smb.at